Spiel und Spaß für die ganze Familie am Bomhof

Der Spaß für die ganz Kleinen kommt in diesem Jahr nicht zu kurz. Viele verschiedene Kinderspiele werden für unsere jüngsten Turnierbesucher an beiden Turniertagen ab 11 Uhr aufgebaut und von Matthias Bünger betreut, der in diesem Jahr sein Freiwilliges Soziales Jahr bei BW Langförden macht. Das Highlight ist eine große Hüpfburg. Daneben wird es am Sonntag ab 13:30 Uhr Kinderschminken geben, wo unsere kleinen Besucherinnen und Besucher unter anderem in tolle Tiere verwandelt werden können.

Auch für die großen Kinder: Nico entschied sich beim Pfingstturnier 2011 für einen Marienkäfer (s. Foto).