Schiedsrichterabteilung erlebt einen wahren Restart!

Trotz der zurzeit herrschenden dynamischen Entwicklung der Coronavirus-Krise kann der BW Langförden eine positive Nachricht vermelden, denn einen wahren Restart legt derzeit unsere Schiedsrichterabteilung hin. Die lange vernachlässigte und doch sehr wichtige Abteilung hat durch Holger Gabor genau den richtigen Obmann erhalten. Holgers stetes Bemühen nach neuen Schiedsrichtern trägt jetzt richtige Früchte. Gleich 6 (!) neue Schiedsrichter legten erfolgreich ihre Prüfung ab. Herzlichen Glückwunsch Marcel, Jonte, Jonah, Linus, Marius und Luis. Wir wünschen allseits „Gut Pfiff“.

Doch mit dem erfolgreichen Ablegen der Prüfung ist es für Holger nicht getan. Er wird die 6 neuen Jungschiedsrichter bei den ersten Spielen begleiten und wichtige Tipps geben. Unterstützt wird er hierbei, wie er uns verriet ganz stark von Marc Burwinkel. Marc hat nicht nur beim Lernen geholfen, falls Holger nicht konnte, sondern ist mit den Jungs zu den Lehrabenden oder Prüfungen gefahren.

Der Verein kann sich für ein solches Engagement nur danken und hoffe, dass ihr weiterhin so erfolgreich seid.

Unsere Schiedsrichterabteilung besteht damit derzeit aus insgesamt 10 Schiedsrichtern. Sophie ist sogar in den Förderkader zur Erlangung der Oberligalizenz aufgestiegen.