Norwich City – ein Fußballmärchen made in Langförden, Germany

Norwich ist eine Universitätsstadt im Osten Englands mit 200.000 Einwohnern, die berühmt ist für ihre historischen Kathedralen und ihren Markt. Große Europapokalabende liegen in der Geschichte des Fußballklubs der weit zurück. Vor 26 Jahren schmissen die „Kanarienvögel“ den FC Bayern München aus dem Uefa-Cup. In der jüngeren Vereinsgeschichte folgten auf Höhenflüge regelmäßig Abstürze: Die Kanarienvögel flatterten hin und her zwischen erster, zweiter und dritter Liga. In diesem Jahr geht es mit dem deutschen Trainer Daniel Farke wieder hoch in die Premier League. Daniel Farke war einst Oberliga-Fußballer und Regionalliga-Trainer bei den BVB-Amateuren. In seinen zwei Jahren hat er mit Wegbegleitern aus seinem alten Umfeld und vielen in Deutschland bekannten Spielern ein neues Team geformt und ist damit erfolgreich. So rief Daniel Farke Abwehrspieler Christoph Zimmermann der BVB-Amateure an und verpflichtete den Lehramtsstudenten. Zimmermann ist Stammspieler und ein Garant für den Erfolg. Verpflichtet wurde Daniel Farke von Sportdirektor Steward Webber. Webber war 2017 für Aufstieg von Huddersfield Town AFC verantwortlich. Damals verpflichtete er den Deutschen David Wagner als Trainer – ebenfalls von den BVB-Amateuren. Das Vereinslied Norwich Citys „On The Ball City“ ist sogar älter als der 1902 gegründete Verein.

Das Profiteam des Tabellenführers der zweiten englischen Liga hat neun Spieler mit Pässen aus dem Raum Großbritanniens. Dem gegenüber stehen unter anderem zehn Spieler, die die deutsche Staatsbürgerschaft haben. Mit Moritz Leitner, Teemu Pukki, Mario Vran?i?, Felix Passlack, Timm Klose, Marco Stiepermann und Tom Trybull stehen einige Spieler in Norwich unter Vertrag, die in der Bundesliga bekannt sind. Felix Passlack – den kennen wir doch vom Bomhof: 2012 nahm Felix Passlack mit der U15 von Rot-Weiß Oberhausen am Pfingstturnier teil und wurde mit seiner Mannschaft Achter. Zur darauf folgenden Saison wechselte er zu Borussia Dortmund, durchlief alle Jugendabteilungen des BVBs und sammelte beim BVB seine ersten Bundesliga-Erfahrungen. In der Saison 2017/2018 wurde Passlack an TSG Hoffenheim verliehen und in der aktuellen Saison an Norwich City.

Das Mannschaftsfoto von 2012: Oben rechts neben dem Trainer stehend: Felix Passlack.