Meister! Erste B siegt gegen RW Visbek

Am heutigen Morgen ging es um die Meisterschaft in der 1. Kreisklasse der B-Junioren. Eines stand vor dem Spiel fest: Der Sieger ist Meister. Weiter stand fest, dass RW Visbek siegen muss, um Meister werden zu können. Doch unsere Jungs ließen sich von dem Minimalergebnis, nämlich ein Unentschieden, das zur Meisterschaft reichen würde, nicht beirren. Sie spielten auf Sieg.

Früh gingen Sie durch Steffen Pawel in Führung (4.). Mit dieser Führung ging es in die Halbzeitpause, die RW Visbek sichtlich besser nutzte und frischer aus der Kabine kam. Nach dem Wiederanpfiff stand das Spiel auf Messers Schneide. Visbek drückte und nur langsam lösten sich unsere Jungs aus der Umklammerung. In der 60. Minute besorgte Tom Hellmann dann die Entscheidung und unsere Jungs spielten souverän die Zeit herunter.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!