Für alle sichtbar wurde diese Torwand mit allen aktuellen Fördermitgliedern auf dem Bomhof angebracht.