Sportanlagen

Seit 1946 ist die Heimat des SV Blau-Weiß Langförden, von einigen kleinen Unterbrechungen abgesehen, der Bomhof. Ein Sportzentrum, auf das die Langfördener sicherlich stolz sein dürfen, zählt es doch mit zu den schönsten im Kreis Vechta.

So zeigt sich die Anlage nach der Fertigstellung der Umkleidekabinen (links) am 02.09.2006. Der SV BW Langförden bietet auch Dank der Stadt Vechta seinen Vereinsmitgliedern hervorragende Sportbedingungen. 6 Fußballplätze nebst Umkleidekabinen sowie eine große und kleine Sporthalle stehen dem Verein zur Verfügung.

Unsere Sportanlage aus der Luft. Neben unserer Sportanlage befindet sich in unmittelbarer Nähe die Tennisanlage des Tennisvereins Langförden.