Generalversammlung 2012

34 Mitglieder begrüßte der 1. Vorsitzende Hermann Moormann im Vereinsheim auf dem Bomhof. Auch der Ortsbürgermeister Josef Kläne war erschienen.

Turnusgemäß wurde nach der Begrüßung der im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht:

Jochen Aka
Maria Gerdes sen.
Franz Kramer
Richard Macke
Maria Wegener als ehemalige Vereinswirtin

Per 01.01.2012 hat der BW Langförden 1048 Mitglieder.

Hermann konnte den erfolgreichen Abschluss des im Vorjahr bereits angekündigte Bau eines Geräteschuppens und eines Imbissstandes verkünden. Außerdem ist jetzt der Hauptplatz komplett umpflastert worden. Hermann Moormann bedankte sich auf diesem Weg ganz besonders bei den ständigen Helfern Reinhold (Charles) Wempe, Benno Arlinghaus und Günther Büssing).

Danach gaben die jeweiligen Abteilungsleiter ihre Berichte ab. Folgende Ehrungen wurden vorgenommen:

  • Christine Gerken (Fairnesspreisgewinnern der OV)
  • Peter Wegener (Tischtennismeisterschaft)
  • Julia Wegener (Tischtennismeisterschaft)
  • Marc Burwinkel (A-Jugend Fairnesspreisgewinner)
  • Reinhold Wempe (Altliga Gewinn der Niedersachsenmeisterschaft)
  • IV. Herren (Fairnesspokalsieger)
  • Reinhold Bothe (langjährige Arbeit als Pressewart und Homepagebearbeitung)

Blick geht schon Richtung OM-Cup 2014

Mitgliederversammlung von BW Langförden: Sieverding als 2. Vorsitzender bestätigt

Langförden (vk). BW Langför­den richtet seinen Blick schon auf ein Großereignis im Som­mer 2014. Dann richten die Blau-Weißen den OM-Cup für E-Jugenfußballer aus. Im Juli, entwe­der eine Woche vor oder eine Woche nach dem Volksfest, kommen rund 1000 Spieler und Betreuer an den Bomhof - Zelt­lager inklusive. „Die Organisati­on wird 2013 anfangen", sagte Geschäftsführer Bernd Taske auf der Mitgliederversammlung des Klubs am Freitagabend.

Die Vorbereitungen auf das nächste Pfingstturnier für C-Jugendfußballer am 26. und 27. Mai laufen natürlich schon. 16 Mannschaften haben bereits zu­gesagt, darunter sechs aus dem Ausland. Die BWL-Mitglieder bestätigten derweil Dr. Erwin Sieverding (2. Vorsitzender), Reinhard Holtvogt (Kassenwart) und Dietmar Trumme (Jugend­wart in Kooperation mit Ralph Siemer) in ihren Ämtern. Neuer Kassenprüfer ist Peter Wegener.

Geehrt wurden die erfolgreichen Altligafußballer als Niedersachsenmeister sowie die Tischtennismannschaften der Schüler, Mädchen und II. Damen für ihre Meistertitel. Für Fairnesspreise wurden die IV. Herren (Fußball), die A-Jugendkicker sowie Chris­tine Gerken ausgezeichnet. Die E-Jugendfußballerin Christine Gerken hat als Torwart in einem engen Spiel zugegeben, dass ein Schuss des Gegners hinter der Linie gelandet war. Der Schieds­richter hatte dies nicht gesehen. Ohne diese Ehrlichkeit wäre es der erste und einzige Sieg ihres Teams in der ganzen Saison ge­wesen. Für ihre faire Tat hatte Christine Gerken auch den OV-Fair-Play-Preis erhalten.

Quelle: Oldenburgische Volkszeitung vom 27.02.2012