Generalversammlung 2010

57 wahlberechtigte Mitglieder konnte Hermann Moormann zur diesjährigen Generalversammlung des SV Blau-Weiß Langförden im Vereinsgasthaus Blömer begrüßen. Außerdem waren Kurt Rietenbach vom NFV und Hubert Tönnies vom Kreissportbund Vechta erschienen, um Thomas Wilkens (Trainer 1. B-Jugend) und Frank Kathmann (Trainer der 1. A-Jugend) vom NFV für faires Verhalten zu ehren. 

 

 

Nach 4-jähriger Amtszeit stellte sich  Holger Beuse nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Das Amt des Jugendwartes  übernimmt zukünftig Dietmar Trumme, der von der Versammlung hierfür einstimmig gewählt wurde. Erwin Sieverding als stellvertretender Vorsitzender und Reinhard Holtvogt als Kassenwart wurden in ihren "Ämtern bestätigt". Den "Posten" des Geschäftsführers  wird bis zur turnusgemäßen Wahl weiterhin von Bernd Taske kommissarisch weitergeführt.

Der SV BW bedankte sich bei dem scheidenden
Jugendwart Holger Beuse für seine geleistete Arbeit.